Alle Artikel mit dem Tag YB

fca-yb
Viele Tore und grosses Spektakel: Das Spiel Aarau gegen YB bot beste Unterhaltung (Bild: Claudio De Capitani).
Artikel

TV schauen und Bier trinken als Erfolgsrezept

In einem packenden Spiel bezwingt der FC Aarau die Young Boys mit 3:2. Hier gibts die wichtigsten Fakten zu diesem Spektakel.

Weiterlesen…

yb-bratislava03
Historischer Sieg: Froh über den perfekten Start ist Steve von Bergen (oben links) und Raphael Nuzzolo (unten rechts) wird noch lange von diesem Spiel erzählen. (Bild: ybforever.ch)
Artikel

«Ich kann meinem Sohn einmal sagen: ‹Ich war dabei!› »

«Viel besser ist schwer», meinte Steve von Bergen zum 5:0-Sieg gegen Slovan Bratislava und mahnte: «Es war ein perfekter Anfang, aber wir haben noch fünf Spiele». Weil es so schön war, schwelgte kurzpass.ch in Erinnerungen und fragte einige Young Boys nach ihrem schönsten Europa-League-Moment. Weiterlesen…

sutter
Mit beiden Füssen auf dem Kunstrasen geblieben: Scott Sutter spielte bereits von 2009 bis 2011 bei YB auf künstlichem Untergrund. (Bild: bscyb.ch/Thomas Hodel)
Interview

Kunstrasen-Talk

Immer wieder ist der Kunstrasen im Fussball Streitpunkt und Sündenbock. kurzpass.ch konfrontierte Scott Sutter als «Kunstrasen-Experte» mit neun Aussagen beziehungsweise Fragen zum Untergrund aus Plastik. Weiterlesen…

Geschafft! YB spielt in der nächsten Saison europäisch. (Bild: C. de Capitani)
Presseschau

Europacup und die, die es noch werden wollen

Mehr oder weniger erfolgreiche strafrechtliche Schritte, das traurige Schicksal einer Legende und die Ausschüttung der Goldtöpfe. Die kurzpass.ch-Presseschau zu den brisantesten Themen im Monat August.

Weiterlesen…

wölfli ersatzbank
Den Humor trotzdem nicht verloren: Marco Wölfli gab gegen Bavois sein Comeback, wird aber künftig auf der Ersatzbank Platz nehmen müssen. (Bild: C. De Capitani)
Kommentare

Bejubelte Rückkehr, aber nicht zurück

YB-Goalie Marco Wölfli gab im Cup gegen Bavois sein Comeback – und weiss nun nicht, wann er bei YB zum nächsten Mal zum Einsatz kommen wird. Er stellt aber klar: «Meine Karriere ist noch nicht vorbei!»

Weiterlesen…

yb_thun.jpg_backup
Gedränge in Guillaume Faivres Strafraum, aber der Goalie behielt bei seiner Rückkehr meist die Oberhand. (Bild: C. De Capitani)
Artikel

Mvogo, Faivre, Wölfli, Leite

Das Resultat lautete 1:1, die Young Boys ärgerten sich erneut über die mangelnde Chancenauswertung, der FC Thun war zufrieden. Im Berner Derby kehrte Steve von Bergen zurück auf den Fussballplatz und die (Ersatz-)Torhüter standen im Fokus. Ausserdem erläuterte Michael Frey die Vorteile von englischen Wochen und das Rezept, um aus der Krise zu gelangen.

Weiterlesen…

fcz_yb da costa
Der Anschlusstreffer kam zu spät: David Da Costa ärgert sich, während Afum und Frey sich auf den Weg zum Anspielpunkt machen (Bild: C. De Capitani).
Artikel

Ein Lauf und eine Negativspirale

«Wenn du einen Lauf hast wie wir, dann gewinnst du solche Spiele», sagt David Da Costa nach dem glücklichen Sieg gegen YB. Während Uli Forte sich mit Personalsorgen herumplagt, versucht Urs Meier die aufkommende Euphorie nach vier Siegen in vier Partien einzudämmen.

Weiterlesen…

yb-ermis20
Pas de trois: Afum und Frey nehmen Torschütze Nuzzolo in die Mitte. (Bild: ybforver.ch)
Artikel

Kein weisses Ballett

YB startete – ganz in weiss – erfolgreich in die Europa-League-Saison. Begeisterung rief die Partie gegen Ermis Aradippou aber nicht hervor. Raphael Nuzzolo äusserte sich gegenüber kurzpass.ch zu der Leistung, ohne sie zu beschönigen.

Weiterlesen…

14072012_20120714_1112143563.jpg_backup
Vieles ist neu, doch manches bleibt: Die Super League hat noch den selben Sponsor - und die Stadien werden auch in der kommenden Saison nicht immer voll sein. (Bild: T.Wälty)
Artikel

Das ABC der neuen Saison – Teil 1

Ihr wisst vor lauter WM gar nicht, was euch in der neuen Super-League-Saison erwartet? Wir schon! Als Saisonvorschau haben wir für euch alles Wissenswerte der Super-League-Spielzeit 2014/15 von A-Z zusammengestellt. Hier folgt der erste Teil mit den Buchstaben A-H.

Weiterlesen…

yb_fcsg Spychers
Bei seinem letzten Stadioneinlauf als YB-Spieler wurde Christoph Spycher von seinen Söhnen Dominic und Claudio begleitet. (Bild: C. De Capitani)
Artikel

«Fussball ist meine Leidenschaft»

Wenn ein Grosser geht, wird das Spiel zur Nebensache: Christoph Spychers Rücktritt aus dem Profigeschäft stand im Mittelpunkt der Partie YB-FC St. Gallen. Ein 2:0-Sieg, Geschenke, Tränen und Standing Ovations gab es für den YB-Captain zum Abschied.

Weiterlesen…

Load More